Schleiferei

Tradition seit fast 100 Jahren

In unserem traditionsreichem Fachgeschäft schleifen wir Werkzeuge aller Art seit Betriebsgründung 1919.

Der Gründer – Friedrich Jürges I – erlernte das Handwerk der Scherenschleifer in Solingen. Zu dieser Zeit wurden neue Scheren komplett manuell produziert und ausgeschliffen.

Seinerzeit und später wurde alles geschliffen, was möglich war, wie Scheren, Besteckmesser, Wiegemesser, Gartenwerkzeug, besonders auch Maschinenwerkzeug, welches die Schlachter für die Wurstproduktion benötigten.

Speziell geschliffen wurden auch gebogene Viehscheren für Rinder, die bis ca. 1968 noch „manikürt“ wurden, um den besten Preis im Rahmen von Verkaufs-Auktionen zu erzielen.

Das Werkzeugschleifen für die Maschinen in der Fleisch-und Wurstproduktion nimmt auch heute noch einen großen Raum ein.

Der fachgerechte traditionelle Schliff seit 3 Generationen von Meisterhand war, ist und bleibt die Philosophie unseres Unternehmens.

In wachsendem Umfang schleifen wir jedoch darüber hinaus auch Messer für die gewerbliche Gastronomie und insbesondere auch für die private Küche. Ein hochwertiger Grundschliff ist für jeden Verwender professioneller Küchen-und Kochmesser ein „Muß“ – wenigstens alle paar Jahre.

Zwischenzeitlich müssen alle Messer mittels Abziehstahl oder Abziehstein scharf gehalten werden, beides in vielen Variationen bei uns erhältlich.


Der Schleifprozess

Alle Küchen-und Kochmesser werden einem aufwendigen Schleifverfahren nach „Solinger Art“ in 6 Schritten unterzogen :

  • Vorschleifen: Dabei wird die Grundform mit einer Ø 500 mm großen Korundstein – Elektroschleifmaschine – wassergekühlt – schlank ausgeschliffen und die originale Messerform wiederhergestellt
  • Vorpolieren: Politurvorgang der kompletten Messerklinge mittels Schmirgelleim-Lederscheibe Ø 500 mm
  • Nachpolieren: 2. Politurvorgang mit sehr feiner beleimter Lederscheibe
  • Feinabzug: per Hand auf einem großen ölgetränktem Naturschleifstein
  • Reinigen der Messerklingen: auf einer Filzmatte mittels „Wiener Kalk“ , einem natürlichen Kreidepulver, welches Öl-und Schmutzreste entfernt
  • zum sicheren Transport werden alle Messer sorgfältig eingepackt

Das Schleifen im Vorher / Nachher Vergleich:


Preise für das Schleifen von Kochmessern:

  • bis 18 cm Klingenlänge – 7,40 € inkl. MwSt.
  • bis 26 cm Klingenlänge – 9,80 € inkl. MwSt.
  • bis 35 cm Klingenlänge – 11,90 € inkl. MwSt.

Die Bearbeitungsdauer beträgt 2 -3 Werktage.



WIR SCHLEIFEN:

Für die Fleischverarbeitung
• Kuttermesser 11 – 500 ltr. alle Formen
• Fleischwolfmesser – und Scheiben Ø 82 – Ø 200 alle Arten
• Schlachtermesser mit und ohne Welle
• Spalter und Beile aller Arten
• Kreissägen, Gattermesser, Abschneidemesser und vieles mehr….

Für die gewerblichen Küchen und Gastronomie
• Küchenmaschinen – Werkzeuge und Messer aller Art
• Kochmesser mit und ohne Welle
• Fleischwolfmesser – und Scheiben Ø 60 – Ø 400 mm
• Dessert -und Eßmesser mit und ohne Welle
• Aufschnittmaschinen-Messer aller Größen
• Hackblöcke aller Größen hygenisch einwandfrei abrichten, wie neu
• Kunststoff-Theken und Tischplatten aller Größen hygenisch einwandfrei abrichten, wie neu

Für den privaten Haushalt
• Koch -und Küchenmesser aller Formen und Größen, auch Damaszener Stahl, Wellenmesser, Taschenmesser
• Scheren in allen Größen und Varianten
• Holzkreissägen
• Gartenwerkzeug, Rasenmähermesser, Stecheisen, Meißel, Hobelmesser und vieles mehr…

Unser qualifizierter Schleif-und Reparaturservice im eigenen Haus bringt Ihr Werkzeug schnell und preisgünstig wieder „in Schwung“Fragen Sie nach